HomeVeranstaltungen / Geschäftsbedingungen

Geschäftsbedingungen

Teilnahmegebühren

Die jeweils angegebenen Teilnahmegebühren werden spätestens nach dem Veranstaltungsbeginn in Rechnung gestellt, beinhalten keine Mehrwertsteuer und sind spätestens nach Rechnungserhalt fällig.

Storno

Ab dem Tag der Veranstaltung müssen wir Ihnen den vollen Betrag in Rechnung stellen! Eine Vertretung des angemeldeten Teilnehmers ist selbstverständlich möglich!

Rücktrittsrecht lt. Fernabsatzgesetz

Erfolgt die Buchung einer Veranstaltung im Fernabsatz, insbesondere also telefonisch, per Fax oder E-Mail, steht dem Teilnehmer als Konsument im Sinne des KSchG ein gesetzliches Rücktrittsrecht im Sinne des Fernabsatzgesetzes binnen 7 Werktage (Samstag zählt nicht als Werktag) gerechnet ab Vertragsabschluss zu.
Dies gilt nicht für Veranstaltungen, die bereits innerhalb dieser 7 Werktage ab dem Vertragsabschluss beginnen. Die Rücktrittsfrist gilt als gewahrt, wenn die Rücktrittserklärung innerhalb der Frist abgesendet wird.

Absage von Veranstaltungen

Das Service-Center der WK behält sich eine rechtzeitige Absage vor. Bei Veranstaltungsabsagen oder Terminverschiebungen können wir keinen Ersatz für entstandene Aufwendungen leisten. Das Service-Center der WK behält sich das Recht vor, im Einzelfall einen anderen Vortragenden als angekündigt einzusetzen.

Teilnahmebestätigung

Wenn der Teilnehmer mindestens 75 % der Veranstaltung besucht hat, kann auf Wunsch eine Teilnahmebestätigung ausgestellt werden.

Veranstaltungen

Jun272017
Ort: In den K-Sälen der WKNOE
Wirtschaftskammer Platz 1
3100 St. Pölten
Jun272017
Ort: Greiner Packaging International GmbH
Innovations- & Konferenzzentrum Packworld
Ebreichsdorferstraße 21
2522 Oberwaltersdorf
Okt092017
Ort: Anuga 2017
Köln/Deutschland

Alle

Genussbox
Culinarix